zurück

 

 

Clubsiegel für Romane

- die Preisträger von 1955 bis 1957 -

 

 

      Autor:

    Romantitel:

 

Poul Anderson

  • Die fremden Sterne

 

Henry Bings

(Heinz Bingenheimer)

  • Lockende Zukunft (Anthologie)
  • Welten in Brand

 

William Brown

(Ernst H. Richter)

  • Eropall
  • Herculiden über der Erde
  • Ruf aus dem All
  • Weltuntergang

 

Wayne Coover

(Wolf Detlef Rohr)

  • Das Geheimnis der schwarzen Sonnenflecken
  • Im Nebel der Andromeda
  • Invasion aus dem Weltall
  • Planet Alpha Centauri

 

Clark Darlton

(Walter Ernsting)

  • Das ewige Gesetz
  • Raum ohne Zeit
  • Und Satan wird kommen
  • Überfall aus dem Nichts

 

Roger Dee

(Roger D. Aycock)

 

  • Das Geheimnis der Würfel

 

Cecil Douglas

  • unbekannter Roman
    im "Zwei-Schwalben-Verlag"

 

Ron Hubbard

  • Gefangen in Raum und Zeit

 

Edna Mayne Hull

  • Sterne der Macht

 

John D. McDonald

  • Planet der Träumer

 

Abraham Merritt

  • Die Puppen der Madame Mandellip

 

André Norton

(Alice Mary Norton)

  • Die Raumschiff-Falle
  • Weltraumranger greifen ein
  • Die Sterne gehören uns

 

Jürgen Nowak

  • Zwischen Schöpfung und Untergang
    (Anthologie)

 

Eric Frank Russel

  • So gut wie tot

 

Karl Herbert Scheer

  • Flucht in den Raum
  • Grenzen der Macht
  • Stern der Gewalt
  • Verweht im Weltraum
  • Vorposten Jupitermond

 

Ernest Terridge

(Ernst H. Richter)

  • Die Eroberung der Erde
  • Tödliche Schwarzwolken
  • ... und sie kamen vom Sirius

 

Edwin Charles Tubb

  • Hölle im Zwielicht

 

Alfred van Vogt

  • Die Schatten

 

Das CLUBSIEGEL wurde nur von 1955 bis 1957 mit den Zusätzen
"Space Opera", "SF" und "Zukunftsroman" verliehen.

 

 

 

 

zurück